Stellenangebote

Studienassistenz (m/w/d)

Das Ketteler Krankenhaus Offenbach ist ein modernes, innovatives Krankenhaus in katholischer Trägerschaft mit den Fachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Chirurgie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Radiologie sowie einer Belegabteilung HNO. Wir betreiben ein zertifiziertes DarmkrebsCentrum und ein Brustkrebskompetenzzentrum. Das Krankenhaus ist zertifiziert nach KTQ® und dem Deutschen Palliativsiegel. Wir sind akademisches Krankenhaus der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main und betreiben eine Krankenpflegeschule in Kooperation mit dem Sana Klinikum, in der das Ketteler Krankenhaus 38 Ausbildungsplätze belegt.

Das Offenbacher DarmkrebsCentrum und die Medizinische Klinik I werden von der Deutschen Krebsgesellschaft als hervorragendes Schwerpunktzentrum zur Behandlung von Patienten mit Magen-Darm-Tumoren zertifiziert. Zu den Aufgaben des Centrums gehört auch die Beteiligung an klinischen Therapiestudien. Wir suchen zum 01.01.2020 eine

Studienassistenz (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15 Stunden

Aufgaben:
• Betreuung von klinischen Studien, in deren Rahmen Patienten des Offenbacher DarmCentrums behandelt werden

Wir erwarten:
• Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Medizinischen Assistenzberufe (Arzthelfer/in, Medizinische/r Fachangestellte/r, Krankenpflege)
• Absolvierung der Weiterbildungskurse „Studienassistenz“ (ggf. können diese Kurse auch nach Aufnahme der Tätigkeit absolviert werden)
• Bereitschaft zum Umgang mit Patientinnen und Patienten
• Bereitschaft zur Computerarbeit
• Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
• selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• Grundeinstellung zur Nächstenliebe und Mittragen unseres Leitbildes

Wir bieten:
• Vergütung nach Tarifgruppe 7 bzw. Tarifgruppe 6b der Anlage 2 zu den AVR
• Regelmäßige innerbetriebliche und externe Fortbildungsmöglichkeiten
• Zusätzliche Altersversorgung bei der kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
• Freundliches und kollegiales Arbeitsklima

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese richten Sie bitte an: Herrn Chefarzt und Leiter des Offenbacher DarmCentrums Herrn Prof. Dr. med. Stephan Sahm, Lichtenplattenweg 85, 63071 Offenbach oder per e-mail an: s.sahm@ketteler-krankenhaus.de. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Sahm unter der Tel.-Nr. 069/8505-271 gerne zur Verfügung.