Stellenangebote

Leitende/n Medizinisch-Technische/n Radiologieassistent/in in Vollzeit

Das Ketteler Krankenhaus Offenbach ist ein modernes, innovatives Krankenhaus in katholischer Trägerschaft mit den Fachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Chirurgie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Radiologie sowie einer Belegabteilung HNO. Wir betreiben ein zertifiziertes DarmkrebsCentrum und ein Brustkrebskompetenzzentrum. Das Krankenhaus ist zertifiziert nach KTQ® und dem Deutschen Palliativsiegel. Wir sind akademisches Krankenhaus der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main und betreiben eine Krankenpflegeschule in Kooperation mit dem Sana Klinikum, in der das Ketteler Krankenhaus 38 Ausbildungsplätze belegt.

Zum 01.01.2019 suchen wir für unsere Radiologie eine/n

Leitende/n Medizinisch-Technische/n Radiologieassistent/in
in Vollzeit

Unsere Radiologie erbringt folgende Leistungen:
• konventionelle Röntgenaufnahmen einschließlich Mammografie
• Mammamarkierungen und -stanzen
• Durchleuchtungsuntersuchungen des Magen-Darm-Traktes
• Durchführung von CT´S
• Arbeiten mit RIS und Pacs
• CT-gesteuerten Punktionen
• Interventionen im DL-Raum
• Zukünftig angiographische Untersuchungen

Ihre Aufgaben:
• Einsatzplanung aller medizinisch-technischer Radiologieassistenten
• Entwicklung von Optimierungsprozessen für die radiologische Abteilung
• Dokumentation und Qualitätskontrolle zur Sicherstellung unserer hohen Standards
• Arbeiten mit RIS/PACS
• Assistenz und steriles Arbeiten bei Interventionen im CT
• Einsatz entsprechend des Kenntnisstandes und nach der jeweils erforderlichen Einarbeitungsphase rotierend an allen Geräten der Abteilung

Wir erwarten:
• Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/ zum MTRA
• Grundlegende Kenntnisse in der Röntgendiagnostik einschließlich Mammografie und CT
• Gepflegtes Erscheinungsbild und freundliches Auftreten
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Team- und Kooperationsfähigkeit, Flexibilität
• Übernahme von Bereitschaftsdiensten
• Eine christliche Grundeinstellung und die Identifikation mit der Zielsetzung eines christlichen Krankenhauses

Wir bieten:
• Vergütung nach TG 5b bzw. TG 4b der Anlage 2 zu den AVR
• Regelmäßige innerbetriebliche und externe Fortbildungsmöglichkeiten
• Zusätzliche Altersversorgung bei der kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
• Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.08.2019 an folgende Adresse: Ketteler Krankenhaus gGmbH, Pflegedienstleitung, Lichtenplattenweg 85, 63071 Offenbach, oder per E-Mail an: heckenthaler@ketteler-krankenhaus.de.