HNO

Schonende endoskopische Untersuchungsmethoden kommen zum Einsatz. Der Abteilung steht ein modernst ausgestatteter Operationsraum zur Verfügung. Im Rahmen der Kehlkopfchirurgie wird ein moderner Laser eingesetzt.

In der Belegarztabteilung werden alle Erkrankungen aus dem HNO-Fachgebiet operativ oder konservativ behandelt. Dazu gehören die üblichen Routineoperationen wie:

  • Mandelentfernung (Adenotomien, Tonsillektomien)
  • Polypenentfernung
  • mikrochirurgische Eingriffe an Ohr und Kehlkopf
  • Entfernung von Tumoren und Geschwülsten im Gesichts-, Hals- und Kehlkopfbereich
  • Plastische Korrekturen an Nasen und Ohren
  • Nasennebenhöhlen-Operationen