Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für eine Geburt in unserer Klinik interessieren oder schon dazu entschieden haben!

Um eine optimale Vorbereitung der anstehenden Geburt zu gewährleisten, bitten wir Sie, zwischen der 34. und 36. Schwangerschaftswoche einen Termin für die Geburtsanmeldung mit uns zu vereinbaren.  

Bitte bringen Sie zum vereinbarten Termin Ihren Mutterpass und Ihre Versicherungskarte mit. Eine Hebamme wird Ihre Daten aufnehmen und eine Akte anlegen, die dann im Kreißsaal verbleibt.  Wir werden Sie umfangreich beraten und Ihre Fragen beantworten. Ihre Wünsche und Vorstellungen sind uns wichtig!

Besteht eine Risikoschwangerschaft (Bluthochdruck, Schwangerschaftsdiabetes, Infektionskrankheiten, regelmäßige Medikamenteneinnahme, Komplikationen bei vorhergehenden Geburten etc.) oder treten in der Schwangerschaft besondere Erkrankungen auf, ist eine ärztliche Beratung zur Geburtsplanung notwendig und wird im Rahmen Ihrer Vorstellung bei uns durchgeführt

Bei bestehendem Schwangerschaftsdiabetes oder Bluthochdruck bitten wir Sie, die letzten gemessenen und dokumentierten Blutzucker oder Blutdruckwerte mitzubringen.

Bei Steißlage des Kindes beraten wir sie ausführlich über die Möglichkeiten einer äußeren Wendung, der Spontangeburt und des Kaiserschnittes.

Bitte bringen Sie zur Geburtsanmeldung unseren Fragebogen ausgefüllt mit.

Kontakt aufnehmen und Termin vereinbaren


Ihr menschliches Krankenhaus

in Offenbach am Main

Kontakt


Ketteler Krankenhaus gGmbH
Frau Ulrike Korthals
Assistentin der Geschäftsführung
Lichtenplattenweg 85
63071 Offenbach
Telefon: (069) 8505-0
Fax: (069) 873265

Zur Kontaktseite