Behandlungsspektrum

Das gynäkologische Kernteam des Brust-Zentrums verfügt über weitgefächertes interdisziplinäres Leistungsspektrum, insbesondere bei:

  • ambulanter und stationärer Chemotherapie
  • Stanzungen (Hochgeschwindigkeit)
  • Beratung, Zweitmeinung zu senologischen Fragestellungen
  • Betreuung von Problemfällen
  • Mammasonographie / 3D-Sonographie
  • Planung und Aufklärung von plastischen Operationen und Korrekturen der Brust (Reduktion, Liftings, Augmentationen, Korrektur von Fehlbildungen)
  • Stereotaktische Mamma Biopsie
  • histologische Untersuchungen im Schnellschnitt
  • Operative Behandlung der Brustkrebserkrankung (einschl. prä- und postoperativer Versorgung)
  • Plastisch-ästhetische Brustchirurgie
  • Brustaufbau mit neuer Implantatchirurgie
  • Einsatz onkoplastischer Operationsverfahren incl. Lappenplastiken zur Primär- oder Sekundärrekonstruktion
  • Ersatz des Drüsengewebes durch körpereigenes Gewebe
  • Axilladissektionen und Sentinel Lymphnode
  • Chemotherapie
  • eoadjuvante Chemotherapie
  • adjuvante Chemotherapie
  • palliative Chemotherapie
  • Tumornachsorge (unter Studienbedingungen)
  • Plastisch-ästhetische Chirurgie der Brust
  • Brustverkleinerung
  • Brustvergrößerung
  • Korrektur von Fehlbildungen
  • Bruststraffung (Lifting)
  • Brustrekonstruktionen (Verschiebelappenplastiken Parenchym-plastiken, Brustwarzenrekonstruktionen)
  • Narbenkorrekturen